Positionen & Impulse

Innovationen für Marktführer

Zwei Äpfel

Die Zukunftsfrage: Wie entwickelt man als Marktführer Innovationen für den LEH?

Seit 1881 hat sich Possmann kontinuierlich zur deutschlandweit führenden Kelterei von Apfelwein entwickelt – und ist bis heute familiengeführt. Aber auch ein erfolgreicher Traditionsbetrieb braucht innovative Impulse zu bestehen. Das wichtigste für unser Team: die Marke, die Macher und den Markt perfekt zu verstehen. Im Rahmen unserer Zusammenarbeit, gemeinsam mit unserem Kommunikationsdesigner Andreas Klug, sind unter anderem folgende Innovationsprodukte entstanden:

  • Possmann Äppler in der Dose: der Designrelaunch erschließt dem Traditionsgetränk neue, junge Zielgruppen – was auch die Verkaufszahlen im Lebensmitteleinzelhandels (LEH) belegen.
  • Possmann Streuobstsaft: Unser USP ist die Kombination der zwei Trendthemen Retro und Regional.
  • Possmann Bempler: „Apfelwein to go“ als hochwertiges Präsentset mit saisonalen Sondereditionen.

Man hat gemerkt, dass Sie nicht nur unsere Marke gut verstanden haben, sondern auch mit Herzblut und Engagement bei der Sache sind. Das hat mich dann überzeugt.P

Peter Possmann, Geschäftsführer und Inhaber der Familienkelterei Possmann

portfolio-possmann-0

Produktentwicklung "Bempler to go" - Special Edition: Eintracht-Bempler

Produktdesign Äpfelwein in Dosen - Äppler to go

Rossmann Portfolio

Etiketten Design Streuobstwiesensaft

 

Weitere Positionen und Impulse

Alle ansehen

Alle ansehen

Casestudy: Strategie

Strategieprozess für einen Sozialverband mit 600.000 Mitgliedern, Landesverbänden und vielfältigen Gremien

DAL-Deutsche-Leasing-Sparkassen
Zielwerk, Unternehmensberatung, Strategie, Frankfurt, Mittelstand

Die Herausforderung:

Wie können wir die Zukunftsfähigkeit des Verbandes in einer sich verändernden Welt sicherstellen und dafür die Kraft aller Mitglieder und Gliederungen nutzen?

Unser Beitrag:

  • Konzeption und Begleitung des Strategieprozesses über 3 Jahre
  • Durchführung von Workshops auf Ebene von Präsidium, Geschäftsführung, Strategieausschuss, Landesverbänden
  • Begleitende qualitative Marktforschung durch Führungskräfte-Interviews sowie quantitative Marktforschung bei bestehenden und potenziellen Mitgliedern
  • Erarbeitung Strategieempfehlung inkl. Mission, Vision, Purpose
  • Ausarbeitung Masterplan inkl. Kommunikations- und weiterführenden Maßnahmen zur Organisationsentwicklung und Veränderung bis auf lokale/regionale Ebene