Positionen & Impulse

Markenaufbau für Fachverband

hp-grid-eebus

Die Zukunftsfrage: Wie etabliert man erfolgreich einen neuen Fachverband?

Die EEBus Initiative e.V. vernetzt führende Unternehmen der deutschen und internationalen Energie- und Elektrowirtschaft. Das Ziel: die Schaffung eines einheitlichen, offenen Standards für Smart Grid und Smart Home.

Wir haben den Verein seit der Gründung 2012 begleitet. In enger Abstimmung mit Vorstand und Geschäftsführung wurde der Verband als Marke aufgebaut. Dazu gehörte neben der Entwicklung der Markenstrategie und der Positionierung auch die Entwicklung und Umsetzung der Kommunikationsstrategie. Dies beinhaltete neben der Entwicklung des Corporate Designs, auch den Aufbau der Website, Broschüren, digitale Medien und internationale Messekonzepte.

Eine weitere Aufgabe war die Mitgliedergewinnung durch den Aufbau der Markenpräsenz und gezielte Akquisemaßnahmen. Innerhalb kürzester Zeit konnte sich der Verband mit über 50 Mitgliedern (u.a. Miele, Vaillant, Bosch) als relevante Größe am Markt profilieren.

FaktenflyerImagebroschüre für die Initiative EEBus. "EEBus verbindet. Technologien, Märkte, Menschen"

Website für Initiative EEBUS

Website für Initiative EEBus e.V.

Imagebroschüre für die Initiative EEBUS

Weitere Positionen und Impulse

Alle ansehen

Alle ansehen

Casestudy: Strategie

Strategieprozess für einen Sozialverband mit 600.000 Mitgliedern, Landesverbänden und vielfältigen Gremien

DAL-Deutsche-Leasing-Sparkassen
Zielwerk, Unternehmensberatung, Strategie, Frankfurt, Mittelstand

Die Herausforderung:

Wie können wir die Zukunftsfähigkeit des Verbandes in einer sich verändernden Welt sicherstellen und dafür die Kraft aller Mitglieder und Gliederungen nutzen?

Unser Beitrag:

  • Konzeption und Begleitung des Strategieprozesses über 3 Jahre
  • Durchführung von Workshops auf Ebene von Präsidium, Geschäftsführung, Strategieausschuss, Landesverbänden
  • Begleitende qualitative Marktforschung durch Führungskräfte-Interviews sowie quantitative Marktforschung bei bestehenden und potenziellen Mitgliedern
  • Erarbeitung Strategieempfehlung inkl. Mission, Vision, Purpose
  • Ausarbeitung Masterplan inkl. Kommunikations- und weiterführenden Maßnahmen zur Organisationsentwicklung und Veränderung bis auf lokale/regionale Ebene