Wie mobilisiert man Menschen sich für Inklusion zu engagieren?

Die CBM zählt zu den größten und ältesten Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit in Deutschland. Ihr Schwerpunkt: die Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit Behinderungen in den ärmsten Ländern der Welt. Neben kontinuierlicher Markenstrategieberatung und crossmedialen Kampagnen, wie der Weihnachtsaktion „Das beste Geschenk“, haben wir für die CBM eine Beteiligungskampagne für die Rechte von Menschen mit Behinderungen realisiert.

 

Die Erfolgsbausteine:

  • Kampagne unter Einbindung von prominenten Testimonials, wie Hannes Jaenecke und Raul Krauthausen
  • Botschafter-Strategie, durch die Privatpersonen und andere Organisationen selbst aktiv werden konnten
  • Medienübergreifendes Kommunikationskonzept, das den persönlichen Kontakt ebenso unterstützt wie digitale Kanäle

  • Koordination der Botschafterakquise und Gesamtkampagnenleitung über eigenes Projektbüro

Das Ergebnis:

Weit über 1.000 Botschafter und mehr als 35.000 Unterstützer engagieren sich für inklusive Nachhaltigkeitsziele.

Intelligente Strategie. Effiziente Umsetzung. Zuverlässiges Handling. Zielwerk bietet das, was eine moderne NGO braucht.
Heidrun Mürdter, CBM Deutschland

Weitere Zielwerk Projekte